30.01.2018

Neu bei uns in der Schulbibliothek im Februar 2018

Eine Fülle an spannenden Büchern und Zeitschriften wartet auf euch. Außerdem ist unsere Bibliothek ein Lern- und Rückzugsort im Trubel des Schulalltags. Lernen, tratschen, Hausübung machen, ausruhen... auch das ist bei uns möglich.

Die Nutzung unserer Bibliothek ist kostenlos. Wir freuen uns auf euren Besuch!

Neu bei uns eingetroffen:

Dick Swaab: Unser kreatives Gehirn
Was sich in unserem Oberstübchen alles verbrigt und warum fünf Prozent aller Top-Manager Psychopathen sein sollen, verrät der niederländische Neurologe in diesem Wälzer. Ein Fachbuch, das leicht lesbar ist - die ideale Kombination!

Derzeit am Neuheiten-Tisch, später bei PSY-THE zu finden.


Andreas Stippler / Norbert Regitnig-Tillian: Kluge Muskeln
Krafttraining macht klug, das belegen die beiden Autoren in diesem Werk. Ein Beispiel: Wer sich in jungen Jahren bewegt, hat im Alter viel weniger häufig mit Demenz zu kämpfen.

Derzeit am Neuheiten-Tisch, später bei BEW-TRAI zu finden.


Arno Klönne: Jugend im Dritten Reich
Anhand zahlreicher Bildquellen und Textausschnitte zeigt dieses Buch, wie es den Nationalsozialisten durch Zwang und Verführung gelang, die Jugendlichen an das Regime zu binden. Klönne schildert aber auch, dass jugendlicher Widerstand möglich und vorhanden war.


Derzeit am Neuheiten-Tisch, später bei H-ZG zu finden.